Legale Casinos Schweiz – Das Geldspielgesetz 2022

Legale Online Casinos in der Schweiz zu finden, ist nicht einfach. Das Angebot an Online Casinos ist riesig. Nicht alle Angebote sind in der Schweiz Gesetzeskonform. Wir klären Sie über die Gesetzeslage in der Schweiz auf. Dabei erläutern wir das Glücksspielgesetz in der Schweiz, sowie die Rechtslage der Online Casino Angebote. Weiter erfahren Sie, ob Geldgewinne versteuert werden müssen. Nutzen Sie unsere Online Casino Test-Angebote und Sie spielen immer legal.

Das Geldspielgesetz im Überblick

In der Schweiz war bis vor wenigen Jahren war das Spielen im Online Casino für Schweizer Spieler nicht legal möglich. Durch die Änderung der Gesetzeslage im Jahr 2019 durch den Bundesrat, können online Casinos Ihr Angebot auch im Schweizer Land anbieten. Dazu müssen allerdings einige Vorgaben erfüllt werden. Wie sich das Geldspielgesetz zusammensetzt haben wir folgend erläutert:

  • Spielbanken können eine Glücksspiellizenz von der Spielbankenkommission ESBK beantragen
  • Es gibt zwei Konzessionen (A und B)
  • Spielbanken benötigen eine Konzessionserweiterung für die Durchführung des Online Geschäfts
  • Geldspiele müssen transparent und sicher sein
  • Spieler müssen mindestens 18 Jahre alt sein
  • Die Reingewinne von Sportwetten und Lotterien müssen für gemeinnützige Zwecke genutzt werden
  • Der Spielerschutz muss ewährleistet sein.

Natürlich können wir hier nicht das komplette Gesetz erörtern. Das würde den Rahmen erheblich sprengen. Wir klären hier die wichtigsten Grundlagen des Gesetzes und erläutern inwieweit Glücksspiele der Schweizer Rechtslage entsprechen.

Wann sind Casinospiele erlaubt

Die Möglichkeit des Spielens von Casino Spielen wie Video Poker ist natürlich gegeben. Allerdings darf nur ein Casino in der Schweiz Glücksspiele anbieten die eine Lizenz der Spielbankenkommission ESBK erhalten hat, wie z.B. das Casino Bern, Casino Baden oder das Casino Luzern. Werden Geldspiele ausserhalb der konzessionierten Spielhallen durchgeführt, werden die Kunden nicht belangt. Allerdings muss bei einem Strafverfahren gegen die Organisatoren damit gerechnet werden, dass die Einsätze und Gewinne beschlagnahmt werden.

Wann sind Online Glücksspiele erlaubt

Für das Angebot im Internet wird eine Konzessionserweiterung benötigt. Diese können die Casino Anbieter bei der Spielbankenkommission ESBK beantragen. Für die Konzessionserweiterung müssen wesentlich höhere Auflagen eingehalten werden. Auch die Spielehersteller müssen eine Lizenz beantragen, damit die Spieleauswahl des Herstellers in den Online Casinos für Schweizer Spieler angeboten werden dürfen. Somit haben Sie die Möglichkeit Casino Spiele wie Online Slots, Spielautomaten und Tischspiele zu nutzen. Auch Video Slots und Live Dealer Spiele können legal sein.

Wann sind Online Sportwetten erlaubt

Online Spielbanken mit Konzessionserweiterung sind nicht berechtigt online Wetten zur Verfügung stellen. Das Obliegt immer noch Swisslos und der Loterie Romande. Daher solltet Ihr euch nicht wundern, wenn ein legales Schweizer Online Casino zwar Sportwetten anbietet, Sie aber keinen Zugang dazu erhalten. Die meisten Swisscasinos opperieren nicht nur in der Schweiz, sondern auch in anderen Ländern. In diesen könnten online Wetten legal sein.

Die Legalität schweizer Online Casinos

Der Bundesrat hat im Jahr 2019 das neue Gesetz für Glücksspiele verabschiedet. In diesem wurde auch das Online Glücksspiel legalisiert. Allerdings gelten erhebliche Vorgaben für die Spielbanken. Alle Casinos die Online Casino Spiele anbieten möchten, benötigen eine Lizenz von der Spielbankenkommission ESBK. Im Internet werben etliche Casinos auch auf dem Schweizer Markt, doch nicht alle sind tatsächlich von der Spielbankenkommission genehmigt. Aus diesem Grund stellen wir hier die Tabelle der Online Casinos mit Schweizer Lizenz zur Verfügung:

Gewinne von Online Spielbanken – Was muss versteuert werden

Wer bei online Spielbanken nutzt, sollte immer das Steuerrecht im Auge behalten. Auch für Gewinne von einem Glücksspiel könnten Steuern anfallen. Ab wann die Spieler Gewinne aus Casino Online Spiele versteuern müssen, klären wir in diesem Abschnitt auf.

Mit der neuen Gesetzesänderung im Jahr 2019 wurden auch die Steuerlichen Aspekte verändert. Für alle Gewinne aus Geldspielen die dem BGS unterliegen wird eine Verrechnungssteuer erhoben, sobald die Summe CHF 1 Million übersteigt. Dies gilt auch für Gewinne die im Casino Online gespielt wurden. Diesen Aspekt wird den Spielern auf den Websites der Online Spielbanken zumeist nicht erläutert. Da die Summe allerdings relativ hoch ist, bis die Gewinne der Verrechnungssteuer unterliegen, können die Spieler die meisten Gewinne vom Spielen der Casino Spiele für sich behalten. Für die richtig großen Gewinne werden 35% versteuert.

Wie müssen Online Casinos den Spielerschutz gewährleisten?

Die Gefahr der Spielsucht ist im Online Casino noch höher als vor Ort. Deshalb muss ein konzessioniertes Online Casino beim Spielerschutz sehr hohe Vorgaben einhalten. So müssen die Online Casino Unternehmer dafür sorgen, dass eine angehende Sucht eines Spielers frühzeitig erkannt wird. Um den Spielern zu helfen, werden im Online Casino etliche Informationen zu dem Thema veröffentlicht. Des Weiteren sind Sicherheitsfunktionen auf den Casino Seiten eingerichtet worden. So können Sie sich im Online Casino selbst persönliche Limits einstellen. Folgende Limits stehen zur Verfügung:

  • Limit der Spielzeit
  • Einzahlungslimits
  • Verlustlimits

Zusammenfassung – Legalität der Schweizer Spielbanken im Internet

Im Online Casino ist das Spielen der Spielautomaten und Tischspiele durchaus legal möglich. Allerdings nur in Casinos mit einer ESBK Lizenz. Spieler die in Casinos spielen, die keine Lizenz haben, werden zwar nicht belangt, müssen aber damit rechnen, dass die Einsätze und Gewinne bei einem Strafverfahren beschlagnahmt werden. Wetten auf sportliche Ereignisse ist dagegen noch immer nur bei Swisslos und der Loterie Romande möglich. Wer Gewinne im Casino Online generiert, muss diese versteuern, sobald die Gewinnsumme 1 Million Schweizer Franken übersteigt.

Im umkehrschluss bedeutet das auch, dass Sie Problemlos im Internet die Spielangebote wahrnehmen können. Wobei es immer am besten ist, darauf zu achten welche Lizenz ein Casino online Vorweisen kann.