Online Poker: Schweizer Anbieter 2022

Online Poker gehört zu den bekanntesten Spielen in Online Casinos und natürlich sind auch die besten Online Poker Schweizer Anbieter absolut beliebt. Bei vielen Pokerseiten und Online Casinos der Schweiz kann man alle Varianten des beliebten Spiels entdecken und geniessen.

Top Pokerseiten bieten die Möglichkeit für echtes Geld oder Spielgeld gegen andere Gegner zu spielen. Will man seine Ruhe haben und alleine zocken, dann kann man eines der vielen Poker-Tischspiele im Online Casino Schweiz aussuchen. In diesem Artikel zeigen Ihnen unsere Experten alles Relevante über Poker, Pokeranbieter und das Spielen in der Schweiz.

Die besten Online Pokerseiten in der Schweiz 2022

Unsere Experten haben die besten Online Poker Seiten in der Schweiz getestet und bewertet. Hier die aktuelle Rangliste 2022 der besten Pokerseiten für Schweizer Spieler:

  • Swisscasinos
  • Starvegas
  • Jackpots.ch
  • Casino777
  • Mycasino.ch
  • Pasino
  • Hurrah
  • Goldengrand
  • Swiss4win
  • Gamrfirst
  • 7Melons

Ist Online Poker in der Schweiz legal?

Viele Anfänger und Schweizer Spieler fragen sich: „Ist Online Poker in der Schweiz erlaubt?“. Besonders, wenn es um Echtgeld Poker Seiten geht. In der Schweiz sind Pokerseiten, Pokerräume und Pokerspiele für echtes Geld erlaubt!

Die Anbieter von Poker Online für echtes Geld müssen aber eine gültige Online-Glücksspiellizenz besitzen, welche den Richtlinien der eidgenössischen Spielbankkommission entspricht. Dabei beinhaltet das legale Poker Angebot in der Schweiz, alles was sich ein Poker Spieler braucht. Pokerturniere, hohe oder geringe Limits, gratis Turniere, Cash-Game, alle bekannten Pokervarianten (E.g.: texas hold’em) und mobile Poker Spiele.

Echtgeld Pokerseiten: welche Optionen gibt es in der Schweiz?

Online Poker Spieler in der Schweiz freuen sich, denn sie können auf ein riesiges Spektrum an Möglichkeiten zugreifen, um ihr Lieblingsspiel zu geniessen. Hierbei gibt es zwei Hauptunterschiede: Online Poker Anbieter und das Online Casino, aber dazu später mehr.

Grundsätzliche können Schweizer Spieler auf folgende Poker-Optionen und Varianten im Internet sicher und legal zugreifen:

  • Poker Cash Games
  • Pokerturnier
  • Casinospiele wie Poker-Tischspiele
  • Live Poker Tischspiele
  • Poker-Varianten wie: Texas Hold’em, Five Crad Draw, Omaha und mehr

Wie Sie sehen bietet Online Poker Schweiz viele Optionen, aber um das richtige Spiel zu finden ist es wichtig den Unterschied zwischen Poker Seite und Poker im Online Casino zu kennen.

Unterschied zwischen Poker Seite und Poker im Online Casino

Online Poker kann in der Schweiz gegen andere Pokerspieler oder gegen das Casino gespielt werden. Will man gegen andere echte Spieler zocken, dann empfiehlt es sich einen Anbieter zu wählen (E.g.: Pokerstars), welche Online Pokerräume bietet und Poker Turniere veranstaltet.

In den Pokerräumen findet man gleichgesinnte Spieler aus der Schweiz und kann in verschiedenen Poker-Varianten und Echtgeld-Limits gegeneinander antreten. Einfach Pokerkonto mit Echtgeld aufladen und Cash Game Pokerräume oder Turniere beitreten.

Eine Alternative zu Online Poker Seiten mit Pokerräumen wie Pokerstars bietet das Online-Casino. Aber hier spielt man nicht gegen andere Poker Spieler, sondern direkt gegen das Casino. Dabei bekommt man für einige Spiele wie Video Poker vom Casino sogar einen Poker Bonus.

Viele Pokerspieler bevorzugen Online Pokerseiten, aber auch das Spiel bei einem Online Casino Anbieter kann unterhaltsam sein. Dabei kann man aus folgen Optionen wählen:

  • Poker Tischspiele
  • Live Dealer Poker Spiele
  • Slot Poker Spiele

Die Regeln von Poker sind dabei immer die Gleichen, egal ob man im Online Pokerraum oder auf Casino Seiten spielt.

Die Spielregeln von Poker Online

Beim Poker Spielen geht es darum, aus 5 Karten die beste Hand zu bilden. Ein Deck setzt sich aus insgesamt 52 Karten zusammen. Für Poker braucht man mindestens 2 Spieler (oder Dealer und Spieler) und ein voller Tisch setzt sich aus 10 Spieler zusammen. Beim Online Pokern kann man bei verschiedene Poker Anbieter unterschiedliche Varianten spielen.

Die bekannteste Poker-Variante ist Texas Hold’em, welche durch den Film James Bond Casino Royal berühmt wurde. Bei dieser Version bekommt jeder Pokerspieler 2 Karten und es werden nacheinander 5 Karten für jeden sichtbar in der Mitte aufgedeckt. Es gewinnt jeder Spieler, welcher das beste Deck mit seinen 2 Karten und jene in der Mitte bilden kann.

Eine weitere bekannte Variante ist Card Draw. Sie ist ähnlich wie Texas Hold’em, nur bekommt jeder Spieler 5 Karten und kann diese im Anschluss tauschen, um ein besseres Deck zu bilden. Die Liste der Pokerhände ist folgendermassen ausgebaut:

  1. Royal Flush
  2. Straight Flush
  3. Vierling
  4. Full House
  5. Flush
  6. Strasse
  7. Drilling
  8. Zwei Paare
  9. Paar
  10. Höchste Karte

Die oben aufgeführte Reihenfolge ist immer gleich beim Spielen, egal welche Version man wählt.

Wo kann man in der Schweiz am besten Online Poker spielen?

Viele unserer Schweizer Leser fragen uns oft: „Wo kann ich Online Poker spielen?“ Es gibt in der Schweiz viele Online-Poker-Anbieter, aus denen man wählen kann, um ein Echtgeld-Konto oder Demo-Konto zu eröffnen. Will man um echtes Geld spielen, dann muss man bevor man den Pokerraum betritt eine Einzahlung tätigen. Dies geht bei Anbieter in der Schweiz mit verschiedenen Zahlungsoptionen wie Kreditkarten, E-Wallets und Paysafecard. Hat man gewonnen, dann kann man mit der Option natürlich auch Auszahlungen tätigen.

Neben Online Pokerräumen besteht in der Schweiz auch die Möglichkeit das Game im Live Casino oder bei Tischspiele zu zocken. Schweizer Casinos zahlen hierfür manchmal tolle Boni und gewähren Freispiele. Die Spiel-Wahl liegt beim Spieler und kommt auf die Vorlieben an. Die Schweizer Seiten haben definitiv eine hohe Sicherheit und man kann das Game in vollen Zügen geniessen.

Wie kann ich PokerStars spielen in der Schweiz?

Dies geht sehr einfach und in voller Sicherheit, da die Website PokerStars mit der bekannten Spielbank Davos und dem Online Casino 777Casino.ch zusammenarbeitet. Wollen Sie Pokern, dann könne Sie sich einfach beim Online-Glücksspiel-Anbieter registrieren.

Pokerturniere: Wo am besten spielen?

Pokerturniere sind neben Sportwetten und Lotto wohl eines der beliebtesten Glücksspiele in der Schweiz. Spielen kann man ein Turniere online sowie offline. Vieles findet man im Online Schweiz Casino, aber auch Pokerclubs (bis zu CHF. 20.000) oder bekannte Spielbanken wie die Spielbank Zürich, Grand Casino Baden oder Grand Casino Luzern veranstalten hervorragende Turniere mit hohen Auszahlungen.

Will man über das Online Casino spielen, dann ist die Website von Pokerstars.ch eine sehr gute Wahl. Viele fragen sich, ob diese hierzulande erlaubt ist und die Antwort lautet: Ja, Pokerstars ist in der Schweiz erlaubt.

Nützliche Tipps für Pokerspieler

Es gibt viele Pokertipps, welche sich lohnen zu beachten. Wir haben für Sie noch eine Liste der nützlichsten Tipps erstellt, damit Sie das Spiel in vollen Zügen geniessen können.

  • Niedrige Einsätze: Am Anfang ist es am besten, mit niedrigen Einsätzen zu starten, um den Gegner und die Spielweise zu verstehen. Haben Sie ein Gefühl für das Spiel, die Gegner und den Tisch, dann können Sie ihre Einsätze erhöhen.
  • Beste Spiele und Boni: Egal, ob im Online Casino oder andere Internet-Seiten. Finden Sie mithilfe unserer Liste die besten und sichersten Versionen mit tollem Bonus zum Starten. Natürlich können Sie auch auf Ihrem mobilen Endgerät für echtes Geld oder Demogeld spielen.
  • Kontrolliert spielen und bluffen: Die Selbstkontrolle ist im Online Casino besonders wichtig, umso mehr, wenn es um Kartenspiele gegen echte Gegner geht. Bekommen Sie ein Gefühl für das Spiel und das Bluffen. Ein aggressives Spiel kann helfen, die Gegner aus dem Spiel zu jagen.

Fazit: Online-Poker in der Schweiz

Das traditionsreiche Spiel ist in der eidgenössischen Alpenrepublik legal und kann bei verschiedene Anbieter und im Online Casino für echtes Geld oder Spielgeld genossen werden. Die Online Casino Anbieter hierzulande verfügen über hohe Sicherheitsstandards und unterstützen die besten Games für Desktop und mobile Endgeräte. Dabei ist es möglich für hohe Einsätze oder kleine Einsätze zu zocken. Zudem veranstalten die Online Schweiz Anbieter viele Turniere, wo man sehr hohe Gewinne einfahren kann.

Häufig gestellte Fragen

Ist es sicher, Online Poker in der Schweiz zu spielen?

Ja, in der Schweiz ist jedes Online Casino lizenziert und verfügt über hohe Sicherheitsstandards und einen hochwertigen Spielerschutz. Daher können Sie ohne Sorgen Poker für echtes Geld in Cash Games oder Turniere zocken.

Kann man bei Online Poker echtes Geld gewinnen?

Ja, bei Online Poker können Sie echtes Geld gewinne, sofern Sie an einem Echtgeld Spiel teilnehmen. Hierbei können Sie zwischen Online Casino, Turniere oder Cash Game wählen. Den höchsten Gewinn fährt man ein, indem man ein Online Pokerturnier gewinnt.

Muss ich Steuern auf Gewinne bei Online Poker Schweizer Anbieter zahlen?

Als Hobby-Spieler müssen Sie keine Steuern auf Gewinne von bis zu 1 Mio. Schweizer Franken (Freibetrag) zahlen. Profi-Pokerspieler werden in der Schweiz ähnlich wie ein Unternehmen behandelt und müssen daher ihre Gewinne versteuern. Spielen Sie also zum Spass beim Online Poker Schweizer Anbieter, dann können Sie Ihre Gewinne steuerfrei auszahlen lassen.